Auftakt 2020 – Digitale Fitness für Mitarbeiter mit Berufserfahrung

Auftakt 2020 – Digitale Fitness für Mitarbeiter mit Berufserfahrung
8. Januar 2020 Cathrin

Ein innovatives Konzept mit der Zielsetzung, Facharbeiter für die digitale Zukunft fit zu machen.

 

Ein langer Weg der Entwicklung ist jetzt abgeschlossen. Januar 2020 startet erstmals unser neues Konzept.

 

Bereits vor mehr als einem Jahr hat sich ein Team aus Marktforschern, (Wirtschafts-)Psychologen und Trainern zusammengesetzt, um zu analysieren, was es ist, das den Erfolg und das Fortbestehen mittelständischer Unternehmen – Großteiles mit technischem Hintergrund – sicherstellt und fördert.

 

Dass das wertvollste Unternehmenskapital seine Mitarbeiter sind und dies auch genau der Punkt ist, an dem man ansetzen sollte, ist keine Überraschung. Es ist die Art zu arbeiten, zu denken, zu lernen und zu leben, die unseren Erfolg in einer digitalisierten Welt ausmacht. Eine wichtige Schlüsselfähigkeit ist das handlungsorientierte Lernen. Sprich: Die Fähigkeit, mit Mut und Selbstverständlichkeit Inhalte selbst erarbeiten und Können zu erlernen.

 

Dieses Gedankengut und der Wert für die Allgemeinheit hat auch die öffentlichen Einrichtungen überzeugen können, sodass Digitale Fitness nun einen Platz im Förderprogramm des Wirtschaftsministeriums Baden Württemberg finden konnte. Als Bildungspartner konnten die IHK Nordschwarzwald und die Technische Akademie Esslingen gewonnen werden.

 

 

Die ersten Seminare finden mit unseren Pilotgruppen im Januar statt. Selbstverständlich wird hier die handlungsorientierte Lernweise bereits im Seminar selbst initiiert und praktiziert. Nach der Pilotphase freut sich das Trainerteam, die Schulungsmethoden zu verfeinern und in Zukunft viele Mitarbeiter zu ermutigen und zu befähigen, ihr Potenzial gewinnbringend zu nutzen.

 

Mehr Infos hier…